Aktuelles

Schutzmaßnahmen bezüglich des Corona-Virus

 

Liebe Patienten,

In Anbetracht der steigenden Corona-Fälle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass auch wir entsprechende Vorsichtsmaßnahmen getroffen haben und falls nötig weitere treffen werden, um Sie und unsere Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen.

Bitte sehen Sie von einem Besuch bei uns ab, wenn Sie

• Fieber und/oder Husten haben oder

• mit Menschen in Kontakt sind/waren, die nachweislich eine Corona-Infektion haben/hatten

• sich in den Hamburger Schulferien bzw. in den letzten 14 Tagen in einem der folgenden Risikogebiete aufgehalten haben:

In Italien

Im Iran

In China

In Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)

In Frankreich: Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne)

In Österreich: Bundesland Tirol

In den Skigebieten Österreichs und der Schweiz

In Spanien: Madrid

In den USA: Bundesstaaten Kalifornien, Washington und New York

In dem Landkreis Heinsberg (Nordrhein-Westfalen)

Wir bitten Sie, die empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten. Dazu gehören unter anderem:

  • gründliches Händewaschen und ggf. desinfizieren
  •  Sicherheitsabstand zu anderen halten
  • Hust- und Niesregeln beachten

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Kooperation und hoffen, dass wir alle gemeinsam der Ausbreitung des Virus gegenwirken können.

Mit besten Grüßen,

 

Ihr Team der Zahnarztpraxis Weinstock 

Weihnachtsfeiertage

Liebe Patienten,

am Freitag den 20.12.19 von 16:00-18:00 Uhr und am Samstag den 21.12.19 von 10:00-12:00 Uhr und von 16:00-18:00 Uhr haben wir Notdienst.

Am 23.12.2019,  27.12.2019 und 30.12.2019 ist unsere Praxis wie gewohnt von

08:00 -20:00 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie am 24.12.2019,  28.12.2019 und 31.12.2019 ist unsere Praxis nur bis 14:00 Uhr geöffnet.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an den Zahnärztlichen Notdienst unter der Telefonnummer:

01805 05 05 18

Ihr Praxisteam Olga Weinstock wünscht Ihnen und Ihrer Familie fröhliche Weihnachtsfeiertage.

Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Ohrgeräusche?

Die Zahnärztin Olga Weinstock in Hamburg Bergedorf hat für ihre Patienten noch einmal studiert: Sie ist Absolventin des Master-Studienganges Craniomandibuläre und muskuloskeletale Medizin (CMD) als Grundlage für professionelle Funktionsdiagnostik in Ihrer Praxis.

Schon heute gehört die Funktionsdiagnostik zu den Behandlungsschwerpunkten in der Zahnarztpraxis Olga Weinstock in Hamburg. Viele Patienten haben eine wahre Odysee durch Arztpraxen hinter sich – um ihren Kopfschmerzen, Nackenverspannungen oder Ohrgeräuschen auf die Spur zu kommen.
Bei uns in der Zahnarztpraxis Weinstock diagnostizieren wir oftmals eine Funktionsstörung des Kausystems als Ursache der Beschwerden.

Im Rahmen unseres Behandlungsschwerpunktes Funktionsdiagnostik konnten wir in den vergangenen Jahren zahlreichen Patienten unserer Zahnarztpraxis in Bergedorf helfen. Für uns ein Grund, warum wir diese Erfahrung in Kombination mit einer Erweiterung der fachlichen Kompetenzen in Zukunft noch optimaler für die Gesundheit unserer Patienten einsetzen möchten.

Die Zahnärztin Olga Weinstock hat daher kürzlich ein zweijähriges Master-Studium an der Medizinischen Universität Innsbruck abgeschlossen. Im Mittelpunkt des Studiums standen moderne Behandlungskonzepte der zahnheilkundlichen Funktionslehre, der manuellen Medizin und der osteopathischen Medizin für die unmittelbare Anwendung in unserer Zahnarztpraxis. Ihr Studium absolviert Olga Weinstock in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Muskuloskeletale Medizin (DGMSM) und der Deutschen Gesellschaft für Osteopathische Medizin (DGOM).